Sections
Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Studieninteressierte Bewerbung – Aufnahmeprüfung – Zulassung
Artikelaktionen

Bewerbung – Aufnahmeprüfung – Zulassung

Liebe Studienplatzbewerberin, lieber Studienplatzbewerber,

wir freuen uns, dass Sie sich für einen Studienplatz am  Englischen Seminar der Universität Freiburg interessieren. Um am Zulassungsverfahren für einen anglistischen Studiengang der Universität Freiburg teilnehmen zu können, müssen Studienplatzbewerber*innen an einem mehrstufigen Verfahren inklusive Aufnahmeprüfung ('Sprachtest Anglistik') teilnehmen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle relevanten Informationen zum Bewerbungs-, Aufnahmeprüfungs- und Zulassungsverfahren. Wir bitten Sie, diese aufmerksam und sorgfältig zu lesen und freuen uns, Sie bald als Teilnehmer*in unseres Sprachtests bzw. als Student*in begrüßen zu dürfen.

Sehen Sie hier eine kurze Vorstellung des Englischen Seminars in Freiburg und seiner Mitarbeitenden und Studierenden.
 

Ablauf von Bewerbung, Aufnahmeprüfung, Zulassung in der Übersicht

Um Ihnen den Ablauf der verschiedenen Schritte, die bis zur Zulassung nötig sind, zu verdeutlichen, finden Sie nachfolgend in Kürze die wichtigsten Punkte:

  1. Bewerbung:
    Online-Bewerbung / "Antrag auf Zulassung für das erste Fachsemester" bei der Universität Freiburg (erhältlich beim Service Center Studium – Studierendensekretariat).
    • Online-Anmeldung zum Sprachtest
    • Teilnahme an einem Studienorientierungsverfahren
  2. Teilnahme am Sprachtest; Bestehen/ Nicht-Bestehen des Tests
  3. Zulassung/ Ablehnung: Sie erhalten einen schriftlichen Zulassungs- oder Ablehnungsbescheid vom Studierendensekretariat.
  4. Immatrikulation: Nach Erhalt des Zulassungsbescheids immatrikulieren Sie sich schließlich innerhalb der Immatrikulationsfrist im Studierendensekretariat. (Im Fall eines Ablehnungsbescheids ist dies natürlich nicht möglich.)
     

Dies gilt nur für Bewerber*innen für das 1. Fachsemester. Bewerber*innen für ein höheres Fachsemester lesen bitte unter nachfolgendem Punkt 'Hochschul- und Studiengangwechsler*innen' weiter.
 

Hochschul- und Studiengangwechsler*innen

Das Aufnahmeprüfungsverfahren durchlaufen ausschließlich Studienbewerber*innen, die sich für das 1. Fachsemester in den anglistischen Studiengängen bewerben. Diejenigen Bewerber*innen, die in ein höheres Fachsemester einzustufen sind, müssen keinen Sprachtest absolvieren – vorausgesetzt Sie haben bereits Leistungsnachweise an einer Hochschule im Bereich Anglistik und Amerikanistik erworben. Sie lesen bitte zunächst die Informationen zum Studienortwechsel, bevor Sie bezüglich Ihrer Einstufung an die Studienberatung der Geschäftsführung wenden.
 

Orientierungspraktikum

In der bisher gültigen Prüfungsordnung (GymPO I von 2009/10) konnte das Orientierungspraktikum bereits vor Studienbeginn absolviert werden. Dies ist nun aufgrund der begleitenden Veranstaltungen und des Portfolios nicht mehr möglich. Eine Anerkennung eines vorab geleisteten Praktikums kann nicht erfolgen. Bitte beachten Sie hierzu die Informationen des "Team 2 'Beratung und Praxisvernetzung' der Stabsstelle Lehrer*innenbildung".
 

Allgemeines

Da sich die Zulassungsformalitäten von Semester zu Semester ändern können, werden Interessent*innen gebeten, sich regelmäßig über aktuelle Änderungen zu informieren. Alle Änderungen werden rechtzeitig an dieser Stelle bekannt gegeben.

Leider können wir keine langfristigen Auskünfte über die Zulassungsformalitäten geben (d.h. Auskünfte, die über das aktuelle Verfahren hinausgehen). Bitte wenden Sie sich frühestens ein Semester vor Ihrer Bewerbung mit konkreten Fragen an uns.
 

Kontakt

Sissy Bräuer, M.A.
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Englisches Seminar
Geschäftsführung
Aufnahmeprüfung

Rempartstr. 15
79085 Freiburg i. Br.

Tel.: +49 761 203-3319
auswahlverfahren@anglistik.uni-freiburg.de

Benutzerspezifische Werkzeuge