Sections
Uni-Logo
Artikelaktionen

Aufnahmeprüfung

Die Zulassung für die folgenden Studiengänge (zum 1. Fachsemester) erfolgt durch eine Aufnahmeprüfung:

  • Polyvalenter Zwei-Hauptfächer-Bachelor im Fach Englisch (mit Option Lehramt Gymnasium)
  • English and American Studies/Anglistik und Amerikanistik Bachelor of Arts (Haupt- und Nebenfach)


Der Studiengang English and American Studies Bachelor of Arts Hauptfach sowie der Polyvalente Zwei-Hauptfächer-Bachelor im Fach Englisch (mit Option Lehramt Gymnasium) kann ausschließlich zum Wintersemester aufgenommen werden. Der Studiengang English and American Studies Bachelor of Arts Nebenfach kann im Winter- und Sommersemester aufgenommen werden. Informationen zum Bewerbungsverfahren für unsere Master-Studiengänge finden Sie hier.

Als obligatorischer Bestandteil des Aufnahmeprüfungs- und Zulassungsverfahrens findet für alle Bewerber*innen ein Sprachtest in englischer Sprache statt. Die Teilnahme an diesem Test ist zwingend (siehe Ausnahmeregelung unter 'TOEFL / IELTS / PTE Academic'; weitere Ausnahmeregelungen bestehen nicht, auch nicht aufgrund von Auslandsaufenthalten, z.B. High-School-Jahren).

Der Sprachtest findet in aller Regel Mitte Januar für das Sommersemester und Mitte Juli für das Wintersemester statt. Für den Sprachtest müssen sich Studienplatzbewerber*innen zusätzlich zu ihrer Bewerbung fristgerecht online anmelden (s.u.).


Aufnahmeprüfung zum Wintersemester 2018/19

Der Sprachtest für das Aufnahmeprüfungs- und Zulassungsverfahren zum Wintersemester 2018/19 (2-HF-B, B.A. Haupt- und Nebenfach) findet für alle Bewerber*innen am Freitag, den 20. Juli 2018 oder Montag, 23. Juli 2018 statt.

Es gibt keine Vor- oder Nachholtermine.

Bitte beachten Sie,  
1.) dass Sie sich fristgerecht für einen Studienplatz bewerben müssen;
2.) dass Sie sich fristgerecht für den Sprachtest anmelden müssen;
3.) dass Sie am Sprachtest teilnehmen und ihn bestehen müssen,
um am Zulassungsverfahren für die o.g. anglistischen Studienfächer teilzunehmen.

Bewerber*innen, die einmal erfolglos an einem Aufnahmeprüfungs- und Zulassungsverfahren des Englischen Seminars an der Universität Freiburg teilgenommen haben, können sich einmalig erneut zum Aufnahmeprüfungs- und Zulassungsverfahren anmelden. Eine weitere Wiederholung ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie: Es obliegt Ihrer eigenen Verantwortung, den Testtermin einzuhalten. Für Zuspätkommende gibt es keine Nachholtermine, unabhängig davon, ob die Verspätung eigen- oder fremdverschuldet ist. Insbesondere bei längeren Anfahrtswegen planen Sie also bitte in Ihrem eigenen Interesse einen genügend großen Zeitpuffer ein.
 

Anmeldung zum Sprachtest

Die Anmeldung zum Sprachtest für die Zulassung zum Wintersemester 2018/19 fand vom 01.06. bis 15.07.2018 online statt.

Vor- oder Nachmeldungen können nicht akzeptiert werden.

Für die Anmeldung wird eine gültige Email-Adresse benötigt. Die gesamte Kommunikation bezüglich des Tests wird über diese Email-Adresse geführt.

Test

Der Sprachtest ist computerbasiert und dauert 60 Minuten. Für den Test ist keine besondere Vorbereitung erforderlich. Wer sich dennoch vorbereiten möchte, kann dies durch Lesen englischer Pressetexte (z.B. Tages- oder Wochenzeitungen) tun. Im Test werden vor allem die Grammatikbereiche behandelt, die deutschen Lernenden bekanntermaßen Probleme bereiten. Dazu gehören u.a. question tags, Modalverben, die Bildung von Relativsätzen, multiword verbs, Wortstellung, Zeiten(folge) und Wortklassen.

Beispieltest

Ein kurzer Beispieltest, der insbesondere über die technische Seite (weniger über den Inhalt) des Tests Aufschluss gibt, steht unter foolgendem Link zur Verfügung: Mock test
 

Testort

Der Sprachtest findet in Räumen des Universitätsrechenzentrums, Hermann-Herder-Straße 10, statt. Einen Lageplan finden Sie hier. Nähere Informationen erhalten Sie per E-Mail nach Zuteilung der Testtermine.
 

Testergebnis

Das Ergebnis Ihres Sprachtests geht Ihnen i.d.R. in der Woche nach Testtermin per E-Mail zu.
 

TOEFL / IELTS / PTE Academic

Als Alternative zum Sprachtest werden ausschließlich der Test of English as a Foreign Language (TOEFL), der IELTS-Test (International English Language Testing System) sowie der Pearson Test of Academic English (PTE Academic) anerkannt. Andere Zertifikate wie etwa CAE, Cambridge ESOL usw. werden als Alternative nicht anerkannt.

Voraussetzung für die Anerkennung des TOEFL/IELTS/PTE Academic ist, dass die Absolvierung der Tests zum Zeitpunkt des Bewerbungsschlusses nicht länger als ein Jahr zurückliegt. Sollten Sie von dieser Ausnahmeregelung Gebrauch machen wollen, so ist das Ergebnis des TOEFL/IELTS/PTE Academic fristgerecht zusammen mit der Bewerbung ("Antrag auf Zulassung für das erste Fachsemester") beim Studierendensekretariat der Universität Freiburg einzureichen. Es ist nicht möglich, die Ergebnisse nachzureichen.

Wenn Sie von der TOEFL/IELTS/PTE Acaedemic-Ausnahmeregelung Gebrauch machen, ist eine Anmeldung zum Sprachtest und die Teilnahme an demselben natürlich nicht erforderlich.

Zu Ihrer Orientierung: Sie benötigen in der internet based version des TOEFL mind. 80 Punkte, um im Zulassungsverfahren berücksichtigt zu werden. Die IELTS Punktzahl muss mind. 6 betragen.

Weiterführende Informationen zu den Alternativ-Tests finden Sie unter:

Informationsveranstaltungen zum Studium der Anglistik

Im Rahmen des Sprachtests werden jeweils an den Testtagen im Sommer Informationsveranstaltungen zum Studium der Anglistik angeboten.

Freitag, 20.07.2018 – 12.45-13.30 Uhr
Hermann-Herder-Straße 7 | HS Pharmazie
Dr. Gert Fehlner

Montag, 23.07.2018 – 15.00-16.00 Uhr
KG I | HS 1009
Dr. Gert Fehlner

Für die 'Erstsemester' wird es zudem im Rahmen der Einführungswoche in der Woche vor Vorlesungsbeginn weitere Informationsveranstaltungen geben, über die rechtzeitig vom Prüfungsamt informiert wird.

Benutzerspezifische Werkzeuge