Sie sind hier: Startseite Seminar Mitarbeitende Dr. Susanne Press

Dr. Susanne Press

Dr. Susanne Press


Lehrbeauftragte | Fachdidaktik

 

Ausbildung


1982 Studium von Mathematik und Englisch
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
1984 – 1985 Sprachassistentin
Xaverian Sixth Form College, Manchester, GB
1988 – 1989 Kontaktstipendiatin
University of Massachusetts at Amherst, USA
1992 1. Staatsexamen für Englisch und Mathematik
1992 – 1994 Forschungsaufträge des Sonderforschungsbereichs Mündlichkeit und Schriftlichkeit
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
1995 Promotion im Fach Phonetik
1995 – 1997 Referendariat für das höhere Schulwesen
Studienseminar Freiburg
1997 2. Staatsexamen für Englisch und Mathematik

 

Beruflicher Werdegang


1993 Lehrauftrag für die Linguistik (Alt- und Mittelenglisch, praktische Phonetik, digitale Sprachverarbeitung)
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
seit 1997 Mitglied von Supras (Email-Forum zur Aussprache des Englischen, Schwerpunkt Suprasegmentalia)
1997 – 1998 DaF an der Julius-Leber Grund- und Hauptschule Breisach („Umsetzungsprogramm“)
1997 – 2002 Lehrtätigkeit in Phonetik
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
seit 1998 Lehrerin für Englisch und Mathematik am Kreisgymnasium Bad Krozingen
2002 Referentin auf der Jahreskonferenz TESOL in Salt Lake City
Thema: Chances and Limitations of Non-native Speakers Teaching Suprasegmentals
seit 2005 Lehrbeauftragte für das Fach Englisch
Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasium), Freiburg
seit 2008 Lehrbeauftragte für die Fachdidaktik Englisch
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

 

Publikationen


„Gezielte Intonationsübungen auf verschiedenen Stufen des gymnasialen Englischunterrichts“, in: G. Pfahler, M. Walter und K. Witzenbacher (Hrsg.), Planung, Materialien, Praxis III.1998, Neckar-Verlag 1998.

[i]nough is not [ə]nough. Proklitische Vokale im nordamerikanischen Englisch. Eine phonologische und akustische Untersuchung, Peter Lang, Frankfurt 2000.